Seminare

Weiterbildung bei ATB

Vor-Ort-Seminare im Überblick

Bei allen Seminaren ist selbstverständlich für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

Ein Seminar findet nur statt, wenn uns genügend Anmeldungen vorliegen. Für Ihre verbindliche Anmeldung benutzen Sie bitte unser Online-Anmelde-Tool. Sie können sich bei dem jeweiligen Seminar unter dem blauen Anmeldebutton registrieren.

Die Kosten werden Ihnen vor Seminarteilnahme in Rechnung gestellt. Nach Rechnungsbegleichung erhalten Sie weitere Informationen.

Stornobedingungen: Sollten Sie Ihre Teilnahme stornieren müssen, bitten wir um Information bis spätestens eine Woche vor Seminartermin. Bei kurzfristigeren Absagen oder Nichterscheinen behalten wir uns das Recht vor, den Kostenbeitrag einzubehalten.

Nachfolgend finden Sie eine Auswahl unserer Seminare. Wir bieten jährlich unser gewohntes "Einbau und Tuning Seminar" an. Unser Referent Maik Nagel steht Ihnen in den Seminaren vor Ort als kompetente Fachkraft zur Verfügung und berät Sie gerne individuell.

Ebenfalls erhalten Sie bei uns eine Möglichkeit das Seminar "Dichtheitsprüfung an Kleinkläranlagen und Abwassersammelgruben" zu buchen. Sprechen Sie uns einfach an, falls Sie Fragen haben.

 

Zuständig für die Seminarplanung

Frau Menzel (Marketing und Design)
Tel.: +49 5731 30230-650
E-Mail: j.menzel@atbwater.com

Einbau und Tuning von Kleinkläranlagen: PUROO®, PUROO® Complete und AQUAMAX®

Einbau und Tuning von Kleinkläranlagen: PUROO®, PUROO® Complete und AQUAMAX®

Themen: Funktion, Nachrüstung, Montage und Wartung unserer Kleinkläranlagen PUROO®, PUROO® Complete und AQUAMAX®. Biologische und elektronische Grundlagen, Störungsbeseitigung, Verbesserung von Ablaufwerten, kreative Tipps für Reparaturen und Instandsetzungen veralteter Anlagen. Energieeinsparung durch einfache Umbaumaßnahmen, Laborarbeiten und Ausstattung des Labores, Schulung zu neuen Shopprodukten sowie neuen Anlagenvarianten von ATB. Beginn: 9 Uhr

Kosten: € 60,- zzgl. MwSt. pro Person; für Interessenvertreter öffentlicher Belange kostenlos.

Dichtheitsprüfung an Kleinkläranlagen und Abwassersammelgruben

Dichtheitsprüfung an Kleinkläranlagen und Abwassersammelgruben

Themen: Dieser Lehrgang richtet sich an alle Fachkräfte, wie Wartungsmonteure oder Mitarbeiter von Fachfirmen, die zuständig für den Einbau, Sanierung oder Wartung von Kleinkläranlagen sind. Der Kursinhalt vermittelt dem Teilnehmer das notwendige Wissen, um Dichtheitsprüfungen von Kleinkläranlagen und Abwassersammelgruben fach- und sachgerecht auszuführen. Das Seminar findet an zwei aufeinanderfolgenden Terminen im September statt. Gemäß DWA muss für die komplette Zulassung (Anerkennung) das Seminar an beiden Tagen besucht werden.Beginn: 9 Uhr

Kosten: € 345,- zzgl. MwSt. pro Person.

Mi., 29.09.2021 (Teil A)Porta Westfalicanoch Plätze freiAnmelden
Do., 30.09.2021 (Teil B)Porta Westfalicanoch Plätze freiAnmelden